Category: DEFAULT

Das Kann Doch Einen Seemann Nicht Erschüttern - Hein Mück - Ferien An Der See (Musikalische Souvenirs) (Vinyl)

by Zulukree

8 thoughts on “ Das Kann Doch Einen Seemann Nicht Erschüttern - Hein Mück - Ferien An Der See (Musikalische Souvenirs) (Vinyl) ”

  1. In jedem Hafen eine Braut, das ist doch nicht zu viel. Solange jede uns vertraut, ist das ein Kinderspiel. Doch kriegt mal eine etwas raus, dann wird sie wild, dann ist es aus. Springt sie uns auch ins Gesicht - wir fürchten uns nicht! Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern.
  2. Doch wenn der letzte Mast auch bricht, wir fürchten uns nicht Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, keine Angst, keine Angst, Rosmarie Wir lassen uns das Leben nicht verbittern, keine Angst, keine Angst, Rosmarie Und wenn die ganze Erde bebt und die Welt sich aus den Angeln hebt, das kann doch einen Seemann nicht erschüttern.
  3. Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern Lyrics: Es weht der Wind mit Stärke zehn / Das Schiff schwankt hin und her / Am Himmel ist kein Stern zu seh'n / Es tobt das wilde Meer! / O seht.
  4. Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern – Von Monsignore N.N. Vor kurzem wurde ich zu einem mir bis dahin nicht bekannten Schwerkranken gerufen, der vor den Toren der Stadt auf dem Lande wohnte. dass die Gebete der Krankensalbung „den verschiedenen Verhältnissen der das Sakrament empfangenden Kranken gerecht werden“ sollen.
  5. Es weht der Wind mit Stärke zehn, Das Schiff schwankt hin und her; Am Himmel ist kein Stern zu sehn, Es tobt das wilde Meer! O, seht ihn an, o, seht ihn an: Dort zeigt sich der Klabautermann! Doch wenn der letzte Mast auch bricht, Wir fürchten uns nicht! Refrain: Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, Keine Angst, keine Angst, Rosmarie!
  6. Es weht der Wind mit Stärke zehn, Das Schiff schwankt hin und her; Am Himmel ist kein Stern zu sehn, Es tobt das wilde Meer! O, seht ihn an, o, seht ihn an: Dort zeigt sich der Klabautermann! Doch wenn der letzte Mast auch bricht, Wir fürchten uns nicht! Refrain: Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, Keine Angst, keine Angst.
  7. F Gm6 Doch kriegt mal eine etwas raus, Gm Bb7 A dann wird sie wild, dann ist es aus. Dm Gm Aaug A7 Dm Gm Springt sie uns auch in das Gesicht - Dm Bb7 A wir fürchten uns nicht! [Chorus] A7 D A7 Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, Em7 A7 D A7 keine Angst, keine Angst, Rosmarie!
  8. Das ist doch nicht zu viel. Solange jede uns vertraut, Ist das ein Kinderspiel. Doch kriegt mal eine etwas raus, Dann wird sie wild, dann ist es aus. Springt sie uns auch ins Gesicht - Wir fürchten uns nicht! Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, Keine Angst, keine Angst, Rosmarie! Wir lassen uns das Leben nicht verbittern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *